Zuhause nachhaltig reinigen: Die 3 besten Tipps

nachhaltig reinigen mit umweltfreundlichen Putzmitteln

Wie kann ich nachhaltig reinigen? Wenn Sie umweltschonend leben möchten und Ihnen die Sauberkeit in Ihrem Zuhause ein ebenso wichtiges Anliegen ist, finden Sie hier mit unseren 3 besten Tipps und Tricks die Lösung.

Erfahren Sie, wie Sie wirksam und mühelos gegen Kalk und Wasserflecken vorgehen und Keime, Bakterien, Flecken und Schmutz mit ökologischen Reinigern besiegen.

Dabei werden gleichzeitig die Oberflächen, die Gesundheit Ihrer Lieben und die Umwelt geschont.

Umweltschonend Bauen und Renovieren

Vielleicht haben Sie schon beim Bau oder der Sanierung Ihrer Wohnung auf die Verwendung wohngesunder Materialien geachtet und sich zum Beispiel für einen entsprechenden Fußboden aus Naturstein oder Fliesen entschieden und auch bei Kleber, Lacken und Verlegesystemen Wert auf gesunde Raumluft gelegt. Erfahren Sie hier mehr zum Thema Gesundes Bauen und Wohnen und  Pflege ohne Schadstoffe.

Wie geht es jetzt im Alltag weiter?

Die 3 besten Tipps zur nachhaltigen Unterhaltspflege

1. Verwenden Sie Produkte mit konzentrierten Formulierungen: Dadurch wird weniger Produkt und Wasser verschwendet!
2. Bevorzugen Sie Formulierungen auf pflanzlicher Basis wie RAPIDSAN, das Teebaumöl enthält, eine natürliche Essenz mit hoher Desinfektionskraft
3. Halten Sie eine konstante ordentliche Reinigung der Zimmer aufrecht; Dies ermöglicht eine schnellere Reinigung und Produkte mit geringeren Auswirkungen auf die Umwelt

Also, ganz konkret:

Welche Produkte sind wann geeignet?
Nachhaltig, effektiv und schonend reinigen, so gelingt es leicht:

Schnell zur Hand der Allzweckreiniger: CLEAN&SHINE überall für Alles

nachhaltig reinigen mit Clean&Shine
CLEAN&SHINE bringt Ihr Zuhause zum Strahlen und schont Umwelt und Oberflächen

CLEAN&SHINE, der einsatzbereite Sprühreiniger für die Reinigung von allen Oberflächen- auch besonders empfindliche wie Marmor. Für Glas, Spiegel, Ihre Küchenarbeitsplatte und alle anderen Beläge. Ideal nicht nur für Küche und Bad. Das Auto innen reinigen wird damit ein Kinderspiel.

Desinfektionsreiniger

Keine Chance für Keime und Bakterien mit dem Desinfektionsreiniger RAPIDSAN

RAPIDSAN, das umweltfreundliche und ungiftige Reinigungsspray mit Desinfektion für alle Oberflächen; Erfahren Sie hier auch, warum dieser Desinfektionsreiniger besonders tierfreundlich ist.

Badreiniger und Kalkentferner DEEPCLEAN

mit Kalkentferner im Bad nachhaltig reinigen
Auch Kalkränder lassen sich schonend und effektiv entfernen

DEEPCLEAN, der praktische Sprühreiniger als Kalkentferner nicht nur für’s Bad. Entfernt Kalk- und Wasserflecken von Armaturen, Keramik, Glas und Mosaik.

Schwarze Fugen? Nicht bei mir!

Fugen nachhaltig reinigen
Fugen bleiben lange wie neu, wenn sie mit geeigneten Systemen gepflegt werden.

FUGANET, reinigt die Fugen, ohne sie zu beschädigen.

Besonders nachhaltig wirksam in Kombination mit dem vorbeugenden Schutzmittel FUGAPROOF.

Schon zu spät? Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre schwarzen Fugen wieder hinbekommen.

 

Meine Küchenarbeitsplatte aus Naturstein

Natursteinarbeitsplatten richtig reinigen und pflegen mit MARBLE REFRESH
Schonende Reinigung ist angesagt bei Naturstein, z.B. Arbeitsplatten mit MARBLE REFRESH

MARBLE REFRESH, ideal für Küchenarbeitsplatten, Waschtische und Tische aus Naturstein. Bei täglicher Anwendung reinigt es die Oberflächen und frischt die Fleckschutzbehandlung auf.

Bodenreiniger: einer für alle

nachhaltig reinigen mit Wischpflege CLEANER PRO
Sichere Reinigung ohne Nachwischen mit dem ergiebigen Konzentrat mit biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen CLEANER PRO

Nach unseren 5 schnellsten Tipps mit den handlichen Sprühreinigern darf auch die Antwort für größere Flächen und Bodenbeläge nicht fehlen:

Unbestritten auf Platz Eins, wenn es um das Thema Fußböden nachhaltig reinigen geht, ist das neutrale Reinigungskonzentrat CLEANER PRO.

Welcher Fußboden-Typ sind Sie?

Boden reinigen mit CLEANER PRO
Immer richtig: Das umweltfreundliche Reinigungskonzentrat CLEANER PRO

Mit dem Multitalent für die umweltfreundliche und schonende Reinigung von Fußböden haben Sie immer den richtigen Riecher. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für Fliesen, Feinsteinzeug, Marmor, Zementfliesen, Vinylboden oder Parkett entschieden haben.

Besonders praktisch ist der CLEANER PRO für Ihren ganz individuellen Stil. Vielleicht besteht Ihr persönlicher Mix&Match aus Parkett im Schlafzimmer und Fliesen in Bad, Küche und Wohnzimmer? Mit CLEANER PRO für alle schaffen Sie Platz und Ordnung im Putzschrank.

Alle diese Verbündeten im täglichen Kampf gegen den Schmutz enthalten biologisch abbaubare Inhaltsstoffe.

Was Sie vermeiden sollten:

Schmutzige Fugen, Kalkränder in der Dusche und an den Armaturen, Fettablagerungen in der Küche, Flecken vom Grillen auf der Terrasse und viele andere Alltagssituationen werden oft mit aggressiven Reinigungsmitteln bekämpft. Daher sollten Sie die Verwendung ammoniakhaltiger Produkte, Bleichmittel und abrasive Werkzeuge wie Scheuerschwämme grundsätzlich vermeiden.

Haben Sie “saubere Flecken”?

Rückfettende Reiniger haben nichts mit Wellness für Oberflächen zu tun. Damit tun Sie Ihren Belägen ganz im Gegenteil keinen Gefallen. Denn durch diese Reiniger bauen sich im Laufe der Zeit Schichten auf, die mit einer Grundreinigung mit PS87 PRO wieder entfernt werden müssen und zu den so genannten „sauberen Flecken“ führen.

Wussten Sie, dass ungeeignete Reinigungsmittel  nicht nur unerwünschten Schmutz hinterlassen? Sie können Fugen, Armaturen und Beläge schädigen, die Optik oder sogar die Rutschsicherheit verändern!

 

Ökologie und Nachhaltigkeit zuhause umsetzen

Der Megatrend Ökologie und Nachhaltigkeit ist längst und vor allem in unserem Zuhause angekommen. Ökologische Nachhaltigkeit bedeutet auch, die Schönheit, die Eigenschaften und Lebensdauer von Oberflächen aus Keramik, Feinsteinzeug, Naturstein und den vielen anderen Materialien wie auch z.B. Zementfliesen oder Designböden in den liebevoll gestalteten Räumen, Terrassen und Balkonen möglichst lange zu erhalten. Eine korrekte Unterhaltspflege leistet dazu einen entscheidenden Beitrag.

Ökologische Aspekte sollten aber auch in einem Gesamtkonzept eingebunden sein. Denn Nachhaltigkeit sollte auch in der Wahl der Rohstoffe, im Produktionsprozess, bei Verpackung, Transport und natürlich bei den Pflegeprodukten im Vordergrund stehen.

So versorgt zum Beispiel die Fotovoltaikanlage die Firmenzentrale im norditalienischen San Martino di Lupari mit Strom.

Erfahren Sie hier, wie FILA gemeinsam mit Ihnen auf der “Green Road” in Richtung Zukunft unterwegs ist.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER ABONNIEREN

Und über alle FILA News auf dem Laufenden bleiben

Meistgelesene Artikel

Kommentare

Kommentar zum Artikel

    Seit ich die Informationen zur Verarbeitung von Daten gelesen habe:
    • Marketing-Aktivitäten

    • Der Profilerstellung

    Durch Betätigen der Schaltfläche SENDEN bestätige ich die unter Punkt a) der Informationsmitteilung angegebene Zustimmung zur Verarbeitung meiner persönlichen Daten für die Zwecke des Dienstes und in der gleichen Informationsmitteilung genannten vorgesehenen Weise, einschließlich der Verarbeitung in EU-Mitgliedstaaten oder Nicht-EU-Ländern.

    In Verbindung stehende Artikel

    Zurück
    Weiter

    Fila Industria Chimica Spa

    Paid-in Capital: 35018

    Registered Office: VIA GARIBALDI, 58
    Administrative Office: Via Garibaldi, 58 – 35018 San Martino di Lupari (PD) – Italy
    Rea: PD-45734

    Company Profile PD 45734