Reinigung und Schutz von Arbeitsplatten aus poliertem Marmor in der Küche

Stil und Designelemente aus kostbaren Materialien, wie zum Beispiel Arbeitsplatten in der Küche aus poliertem Marmor stehen hoch im Kurs: sie sind wunderschön anzusehen und schenken Ihrem Heim einen Hauch von Eleganz, doch sind sie – leider – sehr empfindlich und können ohne entsprechende Pflege und Schutz unansehnlich werden. Spritzer im Herdbereich, fettiges Geschirr und Verkrustungen sind allesamt Feinde dieses kostbaren Materials.

Lassen Sie uns gemeinsam ansehen, wie Sie Arbeitsplatten aus poliertem Marmor mit minimalem Aufwand in perfektem Zustand erhalten können.

Arbeitsplatte Naturstein
Reinigung und Schutz sind entscheidend für die Werterhaltung Ihrer Küchenarbeitsplatte aus Naturstein

Anfängliche Reinigung einer neuen Arbeitsplatte aus Marmor

Um die Schönheit und die Qualität des neu verlegten Materials zu erhalten, müssen einige wenige, einfache Regeln befolgt werden. Unmittelbar nach dem Verlegen muss eine erste Tiefenreinigung durchgeführt werden, um alle Verlegerückstände zu entfernen. Diese Rückstände, die mit bloßem Auge oft nicht sichtbar sind, können einen Film auf der Oberfläche bilden, der Schmutz anzieht, Schlieren bildet und die tägliche Unterhaltspflege problematisch und wenig wirksam macht. Und so gehen Sie vor:

  1. Nehmen Sie einen Lappen und CLEANER PRO zur Hand, den konzentrierten, natürlichen Reiniger von FILA.
  2. Verdünnen Sie das Produkt im Verhältnis 1:30 in lauwarmem Wasser, das heißt etwa 150-160 ml in einem Eimer mit 5 Litern Wasser.
  3. Verteilen Sie die Lösung mit einem Lappen auf der Küchenplatte und behandeln Sie insbesondere die schmutzigen und matten Stellen.
  4. Nehmen Sie die Produktrückstände mit einem Lappen auf und spülen Sie mit reichlich Wasser nach.

So schützen Sie Arbeitsplatten aus Marmor vor Flecken

Flecken entfernen
Ein Fleckschutz beugt vor und verhindert das tiefe Eindringen des Fleckbildners in den Stein

Denken Sie daran – vorbeugen ist besser als heilen: Flecken aus einer Marmorplatte zu entfernen ist sehr schwierig und aufwendig. Es ist daher besonders wichtig, eine gute Fleckenschutzbehandlung vorzusehen, die ein Eindringen von Schmutz und Flecken in das Material unmöglich machen.

Sie haben die Wahl zwischen einer Schutzbehandlung mit natürlichem Effekt (mit der die natürliche Farbe des Natursteins beibehalten wird) und einer Schutzbehandlung mit farbvertiefendem Effekt (mit der die Maserung des Marmors vertieft und seine Farbe betont werden).
Lassen Sie uns gemeinsam ansehen, wie man eine Fleckenschutzbehandlung mit natürlichem Effekt mit MP90 ECO XTREME durchführt.

  1. Notwendige Hilfsmittel: eine Wanne, ein Pinsel, ein Paar Handschuhe, Küchenpapier und MP90 ECO XTREME, das umweltfreundliche Fleckschutzmittel von FILA.
  2. Tragen Sie mit dem Pinsel eine gleichmäßige Schicht MP90 ECO XTREME auf die saubere und trockene Oberfläche auf.
  3. Reiben Sie die Oberfläche nach rund 10 Minuten mit einem ebenfalls mit dem Produkt getränkten Küchenpapier ab, um ein tiefes Eindringen zu fördern und gleichzeitig die Produktrückstände zu beseitigen.

Unterhaltspflege:

Für die tägliche Reinigung von Arbeitsplatten aus Marmor empfehlen wir Ihnen den Einsatz von BRIO, dem schützende Reinigungsmittel mit einem besonderen Augenmerk auf die Umwelt (umweltfreundlich und für den Lebensmittelkontakt geeignet).

Mit dem einfach und praktisch anzuwendenden BRIO-Spray können Sie die Oberflächen mühelos reinigen und dabei gleichzeitig den Belag und die Imprägnierung schonen. Die Anwendung ist ganz einfach: es reicht aus, das Produkt mit einem weichen, trockenen Lappen aufzubringen und den Schmutz aufzunhemen. Es braucht nicht abgespült werden und hinterlässt einen angenehmen Duft.

 

 

Steinreiniger
Die schonende Reinigung mit dem biologisch abbaubaren BRIO sorgt für langanhaltende Schönheit und Hygiene

 

Jede Menge FILAsolutions

Erfahren Sie mehr zum Thema Flecken entfernen, zum Beispiel Rostflecken auf Stein oder Kerzenwachs.

Hier finden Sie viele Tipps für Ihr Zuhause sehen Sie, wie Sie Kerzenwachs entfernen,  Schimmel an der Wand entfernen, die schwarzen Fugen wieder sauber bekommen und Vieles mehr.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER ABONNIEREN

Und über alle FILA News auf dem Laufenden bleiben

Meistgelesene Artikel

13 Kommentare

Kommentar zum Artikel

13 Replies to “Reinigung und Schutz von Arbeitsplatten aus poliertem Marmor in der Küche”

  1. Guten Morgen aus Wien, soeben suchte ich für einen Kunden nach der passenden Reinigungsmethode für seine Teeküche im Büro. Diese ist ein bisschen extravagant für ein Büro, aber Anwalt eben. Mit meinem Unternehmen ManiKa Facility Gmbh (https://www.manika.wien/) möchte ich wissen, wie man als Laie die richtige Beschaffenheit der Küchenplatte erkennen kann, um sie dann richtig reinigen bzw. pflegen kann. Auch wenn der Beitrag schon eine Weile her ist, spuckt ihn mir google für mein Anliegen raus. Also Danke schon Mal vorab für die Info.

    1. Guten Morgen Marian H.,
      Unser technischer Support hat Sie per E-Mail kontaktiert, um Ihnen bei der Suche nach der besten Behandlung zu helfen.
      Mit freundlichen Grüßen
      Jennifer

  2. Wir haben eine Küchenplatte aus Marmor. Es stimmt, Flecken aus einer Marmorplatte zu entfernen kann aufwändig sein. Daher vielen Dank für den Tipp eine gute Fleckenschutzbehandlung durchzuführen. Ich denke eine Schutzbehandlung mit farbvertiefende Effekt wäre super!

  3. Produkte aus Naturstein sind sehr schön, jedoch recht empfindlich auf Schmutz. Danke für den Ratgeber zur Reinigung von Marmor. An eine Fleckenschutzbehandlung habe ich bisher noch nicht gedacht.

    Seit ich die Informationen zur Verarbeitung von Daten gelesen habe:
    • Marketing-Aktivitäten

    • Der Profilerstellung

    Durch Betätigen der Schaltfläche SENDEN bestätige ich die unter Punkt a) der Informationsmitteilung angegebene Zustimmung zur Verarbeitung meiner persönlichen Daten für die Zwecke des Dienstes und in der gleichen Informationsmitteilung genannten vorgesehenen Weise, einschließlich der Verarbeitung in EU-Mitgliedstaaten oder Nicht-EU-Ländern.

    In Verbindung stehende Artikel

    Zurück
    Weiter

    Fila Industria Chimica Spa

    Paid-in Capital: 35018

    Registered Office: VIA GARIBALDI, 58
    Administrative Office: Via Garibaldi, 58 – 35018 San Martino di Lupari (PD) – Italy
    Rea: PD-45734

    Company Profile PD 45734